Überwachung

Pussy Riot Soliaktion

gepostet am 19. Juni 2012 - 20:19 von Kreate Anarchy

FREE PUSSY RIOT!

ACTA 3 Demo

gepostet am 8. Juni 2012 - 22:03 von Anonymous_pirat

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
Wien
Adresse / Location: 
Christian Broda Platz
Datum: 
9 Jun 2012 - 13:00
Veranstaltungstyp: 
Demo

Es geht nicht mehr nur um ACTA. Es geht um die massive Einschränkung der Privatsphäre durch VDS, SPG, INDECT etc.
Lasst uns die Anti-ACTA-Demo am 9. Juni zum bisher grössten Protest gegen den gläsernen Menschen des Jahres machen.
Wir fordern eine gläserne Politik.

 

http://piratenpartei.at/termine/acta-3-demo/

ABGESAGT!: VPN Workshop

gepostet am 6. Juni 2012 - 12:31 von techbabbel

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
Wien
Adresse / Location: 
W23 / Wipplingerstrasse 23
Datum: 
21 Jun 2012 - 17:30
Veranstaltungstyp: 
Workshop

Mit 1. April 2012 wurde die Einführung der Vorratsdatenspeicherung beschlossen. Somit wird eine verdachtsunabhängige Speicherung von Daten umgesetzt, durch die es möglich ist zu rekonstruieren, wer wann wem ein Mail geschrieben hat und mit welcher IP Adresse eine Person zu welcher Zeit im Internet war.

Offenes Treffen und techbabbel Cafe

gepostet am 6. Juni 2012 - 12:28 von techbabbel

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
Wien
Adresse / Location: 
W23 / Wipplingerstrasse 23
Datum: 
12 Jun 2012 - 17:00
Veranstaltungstyp: 
Treffen

Vorratsdatenspeicherung und wie diese Pauschal Überwachung umgehen? Was bringen die neuen Versionen von den verschiedenen Linux Betriebssystemen? Welches Potential aber auch welche Risiken bringen Smartphones wie z.B. Android Geräten mit sich? Soviele spannende Themen mit denen wir uns näher beschäftigen wollen.

Stop ACTA Demo Wien - der Showdown

gepostet am 3. Juni 2012 - 23:09 von Anonymous

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
Wien
Adresse / Location: 
wird noch bekannt gegeben
Datum: 
9 Jun 2012 (ganztags)
Veranstaltungstyp: 
Demo

Wir rufen für den 09.06.2012 zu ANTI-ACTA Demos auf! Mehr Infos in Kürze... Wie immer laden wir alle anderen Gruppierungen zur Mitarbeit ein und freuen sich über Unterstützung. Mit der Entscheidung des zuständigen Gremiums wird ACTA nun doch nicht vom EUGH geprüft werden. Stattdessen drängt man nun auf eine direkte Entscheidung des EU Parlaments. So wie es derzeit aussieht wird die Entscheidung zu ACTA im Juni fallen - deswegen wird es am 9. Juni wieder zu EU-weiten Anti-ACTA Demos kommen müssen! Zeigen wir dem Parlament nochmal deutlich, welches Abstimmunsergebniss wir erwarten!

Der österreichische Verfassungsschutz und seine Befugnisse

gepostet am 1. Juni 2012 - 17:57 von Rechtsinfokollektiv

In Deutschland wird der Verfassungsschutz wegen seiner Verbindungen zur rechtsextremen Szene thematisiert und stark kritisiert. In Österreich hingegen werden die Befugnisse der Sicherheitspolizei scheinbar kritiklos erweitert.

1. Juni 2012: Demonstration gegen rassistische Kriminalisierung und Stigmatisierung

gepostet am 30. Mai 2012 - 19:35 von [Presseaussendung] Initiative 1. März - Transnationaler Migrant_innenstreik

Am 6. Juni 2012 findet am Landesgericht Wien die Berufungs- verhandlung gegen den nigerianischen Pastor Joshua E. von der der Kirche "Grace Ministries International" statt, der auf rassistischer Grundlage wegen angeblichem Drogenverkauf angeklagt und erstinstanzlich verurteilt wurde.

FreundInnen und Angehörige von Pastor E. rufen daher gemeinsam mit den antirassistischen Initiativen "1. März /transnationaler MigrantInnenstreik" und "Afrique EuropeInteract / Wien" zu einer Demonstration am 1. Juni unter dem Motto "Gegen rassistische Kriminalisierung und Stigmatisierung - Freiheit für Pastor Joshua E." auf; die Demonstration beginnt um 14 Uhr vor dem österreichischen Justizministerium (Museumsstraße 7, 1070 Wien / Weghuberpark) und endet vor dem Landesgericht für Strafsachen (Landesgerichtsstr. 11, 1080 Wien).

VPN Perfect Privacy von Neonazis betrieben

gepostet am 25. Mai 2012 - 8:09 von antifa
Im Landesgericht Wien läuft derzeit ein Prozess gegen die drei Neonazikader Gottfried Küssel, Wilhelm A. und Felix B., die wegen Wiederbetätigung vor einem Schwurgericht stehen. Ihnen wird vorgeworfen, für die Administration bzw. den Betrieb des Neonaziportals alpen-donau.info und dem dazugehörigen Internetforum verantwortlich zu sein.

Green is the New Red: Die Ökologie- und Tierbefreiungsbewegung im Fadenkreuz von Staat und Kapital

gepostet am 22. Mai 2012 - 12:54 von gitnr

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
Wien
Adresse / Location: 
Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien (www.depot.or.at)
Datum: 
11 Jun 2012 - 19:00
Veranstaltungstyp: 
Vortrag

Green is the New Red
Die Ökologie- und Tierbefreiungsbewegung im Fadenkreuz von Staat und Kapital

am 11. Juni 2012 in Wien

Wo haben wir Daten verloren? Eine Datenabfrageparty

gepostet am 14. Mai 2012 - 10:36 von das que[e]r

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
Wien
Adresse / Location: 
W23, Wipplingerstr. 23, 1010 Wien
Datum: 
16 Mai 2012 - 20:00
Veranstaltungstyp: 
Diskussion

Daten sammeln ist ein beliebter Zeitvertreib, manchmal für Geld, manchmal in "Sorge um die Sicherheit" ... Wer welche Daten von uns hat, ist entsprechend nicht leicht rauszufinden - manchmal aber doch: Zumindest Staat und Behörden müssen, wenn auch oft geschwärzt, ihre Sammlungen den Einzelnen präsentieren, wenn gefragt wird. Partyplan: soviele Anfragen zusammenstellen wie wir schaffen. Und wenn nichts rauskommt: Zumindest konnten die zuständigen keinen sonstigen Unfug treiben :-).

Inhalt abgleichen