Feminismus

Solistraßenfest gegen Männergewalt

gepostet am 25. Juni 2012 - 7:28 von per Mail an Moderation

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
Wien
Adresse / Location: 
Altes AKH / Unicampus, Hof 2, Spitalgasse 2-4, 1090 Wien
Datum: 
9 Jul 2012 - 15:00
Veranstaltungstyp: 
Festival

Am Montag, 9. Juli 2012 findet im Hof 2 (Altes AKH) ein Solistraßenfest gegen Männergewalt statt. Gewalt von Männern gegen andere hat viele Formen und stellt in ihrer Alltäglichkeit eine grundlegende Struktur momentaner Gesellschafts- und Machtverhältnisse dar. Feminismus und Antisexismus sind deshalb grundsätzlich widerständige Praxen.

Pussy Riot Soliaktion

gepostet am 19. Juni 2012 - 21:19 von Kreate Anarchy

FREE PUSSY RIOT!

Pussy Riot Soli goes Regenbogenparade

gepostet am 15. Juni 2012 - 13:15 von prs

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
Wien
Adresse / Location: 
W23 / Wipplingerstrasse 23
Datum: 
16 Jun 2012 - 12:00
Veranstaltungstyp: 
Treffen

Am 16. Juni findet in Wien die Regenbogenparade statt. Und Pussy Riot Soli geht hin! Unter dem Namen Pussy Riot haben sich einige Aktivist_innen in Russland zusammengeschlossen, um sich gegen Kirche, Sexismus und Nationalismus zu stellen. Sie sind explizit feministisch, antisexistisch und treten klar gegen Homophobie und Rassismus auf. Drei dieser Aktivist_innen sitzen seit März wegen ihrer politischen Aktivitäten in Untersuchungshaft, werden auf alle möglichen Arten schikaniert und gemobbt und es drohen ihnen bis zu 7 Jahre Haft.

DasBaeckerei Soliparty im Tüwi

gepostet am 4. Juni 2012 - 17:42 von dasbaeckerei

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
1190 Wien
Adresse / Location: 
TÜWI, Peter-Jordan 76/Ecke Dänenstrasse
Datum: 
15 Jun 2012 - 16:00
Veranstaltungstyp: 
Party

 

DasBaeckerei Soliparty im Tüwi

Grillerei und Cocktails im Tüwi-Garten, Bands und Trash-Auflegerei, Merchandise und Siebdruck-Standln!!

Russland: Verhaftungswellen bei Anti-Putin Protesten

gepostet am 3. Juni 2012 - 0:37 zuletzt angepasst am 15. Juni 2012 - 13:53
Image preview

Bei den russischen Parlamentswahlen am 4.12.2011 sowie bei dem Präsidentschaftswahlen am 4.März 2012 kam es zu massiven und offenkundigen Wahlfälschungen, worauf es zu Massenprotesten mit dem Ruf nach Neuwahlen und einen Rücktritt von Vladimir Putin kommt. Die Polizei reagiert wie so oft in solchen Fällen mit massiver Repression und Massenverhaftungen.

Treffen - Solidarität mit Pussy Riot!

gepostet am 2. Juni 2012 - 21:24 von Pussy Riot Soli Wien

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
1010 Wien
Adresse / Location: 
w23 / Wipplingerstrasse 23, 1010 Wien
Datum: 
4 Jun 2012 - 16:00
Veranstaltungstyp: 
Treffen

Seit März sitzen in Russland drei Aktivist_innen der feministischen, antinationalen, antiheteronormativen Aktionsgruppe Pussy Riot in Untersuchungshaft. Massiver Repression ausgesetzt und von heftiger medialer Hetze flankiert, droht ihnen mehrere Jahre Haft. Mehr informationan finden sich unter anderem auf der internationalen Soliseite freepussyriot.org
Weltweit finden Soliaktionen für die Betroffenen statt, wer sich in Wien an weiteren Aktionen (z.B.: Pussy Riot Soli auf der Regenbogenparade) beteiligen mag, ist herzlich eingeladen!

turkey: anarchists urgent solidarity call

gepostet am 1. Juni 2012 - 1:42 von solidarity

urgent solidarity call from istanbul-turkey

fiber - offenes Redaktiontreffen

gepostet am 29. Mai 2012 - 16:35 von fiber. werkstoff für feminismus und popkultur

Was / Wo / Wann

Stadt / Gemeinde: 
1070 Wien
Adresse / Location: 
Stiftgasse 8, Amerlingbeisl
Datum: 
31 Mai 2012 - 19:00
Veranstaltungstyp: 
Treffen

Wanna be a fibrette? Offenes Redaktionstreffen am Donnerstag, 31. Mai 2012, im Amerlingbeisl.

Das Magazin fiber.werkstoff für feminismus und popkultur braucht eure held_innenhafte Unterstützung!
Bock auf Selbstausbeutung? Gewöhnt an pleite sein? Lust auf rauschige und
rauschende Diskussionen bis zum Morgengrauen? Begierig auf queer-feministischen
Freiraum mit viel Herzblut?

Die Herausforderung von Hausbesetzungen im Umgang mit Sexismus und Grenzüberschreitungen

gepostet am 29. Mai 2012 - 11:56 von ug_defma

Utopie und Verantwortung oder Permanent dieselbe Scheiße: Die Herausforderung von Hausbesetzungen im Umgang mit Sexismus und Grenzüberschreitungen

Folgender Text wird euch bekannt vorkommen. Er entstand im Sommer 2011 im Kontext von temporären Politcamps und wurde von uns für die spezielle Situation „Hausbesetzung“ adaptiert, da wir finden, dass er genauso zutreffend ist wie für linke Camps. Daher unsere Bitte: Lest ihn und lebt ihn!

No, we are not post-gender!

gepostet am 28. Mai 2012 - 11:21 von Jackie Quing

Last week a blog post of the Communications of the ACM, written by Mark Guzdial asked the question “U.S. Women in Computing: Why Isn’t It Getting Better?“. His answer then was that it primarily might be due to computer scientists own neglect of gender issues. As this situation does not seem any different from the Austrian or many other contexts, I thought it is time for taking up the issue again.

Inhalt abgleichen