Unsere Papas bleiben hier!

gepostet am 18. Juni 2012 - 10:58 von Abschiebungen verhindern!

Ein ganzer Kindergarten solidarisiert sich mit Omar, Yaya und anderen! Am Montag, 18. Juni 2012 um 13:30 ziehen sie vors Innenministerium in der Herrengasse 7 in Wien, um gegen Abschiebungen zu protestieren.

 

Omar muss bleiben ...

Am Freitag, 15. Juni 2012 war bereits eine Eine laute und starke Kundgebung für Omar, Vater eines 4-jährigen Sohnes, der sich seit 5. Juni in Schubhaft, seit 10. Juni in Hungerstreik befindet. Die Behörden haben für 21. Juni einen Abschiebetermin für ihn festgelegt. Wird erneut eine Familie auseinander gerissen und ein Kind seines Vaters beraubt? Um dagegen zu protestieren, wird es am Montag 18. Juni um 13.30 eine Kundgebung vor dem Innenministerium (Herrengasse 7, 1010 Wien) geben, wo besonders auf die Situation der Kinder aufmerksam gemacht werden soll.

... so wie Yaya und viele andere

Yaya, der Gambia Hals über Kopf verlassen musste, stellte in Österreich einen Asylantrag und schaffte es, sich eine neue Existenz aufzubauen. Er ist mittlerweile verheiratet und hat eine zweieinhalb Jahre alte Tochter. Der Asylgerichtshof, der seinen Antrag ablehnte, kommentierte diesen Umstand in zynischer Weise, dass die gesamte Familie nach Gambia ausreisen könne. (Mehr dazu im Bericht von der Demo am 1. Juni 2012)

Nicht nur, dass viele Menschen abgeschoben werden, wird ihnen die Rückreise durch ein Aufenthaltsverbot verwehrt. Viele Väter und Mütter können so nicht bei ihren Kindern sein. Das ist inakzeptabel!

Unsere Papas bleiben hier!

Omar und Yaya sind nur zwei von vielen Vätern (und Müttern), die von Abschiebung bedroht sind. Deshalb hat ein ganzer Kindergarten beschlossen vor das Innenministerium zu ziehen. Soll doch die Innenministerin Kindern wie Jeremias und Marianna erklären, warum ihre Väter abgeschoben werden!

Bitte kommt zahlreich, kommt mit euren Kindern oder borgt euch welche ;), jedes Kind hat nach Europäischem Gesetz das Recht auf beide Elternteile, aber die Entscheidungsträger Österreichs sehen erneut darüber hinweg, ohne sich der fatalen Konsequenzen für die Kinder, Väter und Mütter bewusst zu sein!!

Für das Bleiberecht von Omar und Yaya! Wir lassen uns unsere Papas nicht wegnehmen!

 

Weitere Informationen / Links:

Bilder: 
Unsere Papas bleiben hier!

Ergänzungen

Bericht und Fotos

Kundgebung gegen Abschiebungen am 18. Juni 2012 vor dem Innenministerium in Wien.

Bericht: http://no-racism.net/article/4125
und Fotos: http://no-racism.net/image/4125

Indymedia ist eine Plattform zur Veröffentlichung von Beiträgen, die jeder und jedem selbstverantwortlich zur Verfügung steht. Die Inhalte werden nicht redaktionell bearbeitet, sondern nur auf Einhaltung der Moderationskriterien hin überprüft und müssen dem Selbstverständnis entsprechen. Fragen, Anregungen und Beschwerden sind direkt an den jeweiligen für den Inhalt verantwortlichen Verfasser oder die Verfasserin zu richten.